Veranstaltungen der OGV´s:

Termine der Ortsvereine

 

Auf Grund der aktuellen Lage kann es zu Absagen und Ausfällen der verschiedenen Veranstaltungen kommen. Bitte informieren Sie sich bei den jeweiligen Ortsvereinen.

 

OGV Bürgstadtme

Samstag, 26. Juni, Tagesausflug zur Landesgartenschau Eppingen

Samstag, 10. Juli, Schnittkurs für Spalier- und Säulenobstbäu

Freitag, 10. September, Schnittkurs Beerensträucher

Frreitag, 1. Oktober – Sonntag, 3. Oktober, 100 Jahrfeier in der Mittelmühle

 

OGV Reistenhausen

Donnerstag, 25. März, Generalversammlung mit Ehrungen

 

OGV Kirchzell

März und Oktober, Schulgartenaktion

Samstag, 20. und 27. März, Frühjahrsaktion im Schulgarten

Samstag, 20. und 27. März, Baum- und Gehölzeschnitt

Samstag, 24. April, Pflanzenflohmarkt „Fäggserlie Fuggern“

Samstag, 29. Mai, Friedhofspflanzenpflegekurs

Sonntag, 27. Juni, Jubiläumsfest zum 25jährigen (verschoben von 2020) mit Ehrungen und Tag der offenen Gartentür „Gaarde gugg Daach“

September, Vortrag „Klimawandel im Hausgarten“ von Kreisfachberater Gabriel Abt

Herbst, Familientag, Ziel: Obstkulturpark in Klingenberg/Trennfurt

 

OGV Wörth

Donnerstag, 25. März, 16.30 Uhr, Jahreshauptversammlung mit Ehrungen, Güterhalle

Samstag, 8. Mai, 14 Uhr, Pflanzenbörse im Museumshof

Donnerstag, 10. Juni, Ausflug zur Bayer. Landesanstalt für Wein- und Gartenbau Veitshöchheim mit Führung

Sonntag, 11. Juli, ab 11 Uhr, Grillfest am/im Vereinshaus

August – Ferienspiele

September – Stand auf der Kerb

 

Obstkulturpark Bayerischer Untermain e.V.

Der Verein Obstkulturpark hat sich zum Ziel gesetzt, möglichst viele alte Obstsorten neu anzupflanzen und damit deren Erhalt zu sichern. Vorrangig sollen Sorten, die über Jahrhunderte unsere Fluren am Untermain prägten, einen Platz auf unserer Anlage in Trennfurt finden.

Wir suchen daher ständig nach bisher noch verborgenen Sorten, die vor 50 bzw. 100 Jahren von unseren Vorfahren in der Klingenberger, Röllfelder und Trennfurter Flur verwendet wurden. Wir benötigen zum Pfropfen nur einen Zweig einer alten Sorte.

Besonders gesucht sind derzeit z.B. Bäume mit der Apfelsorte „Trennfurter Renette“. Wer diese Apfelsorte und natürlich auch andere alte Obstsorten sicher bestimmen und hierzu einen Baum benennen kann, bitten wir, uns unter der Tel. Nr. 09372/1555 (Rainer Wöber) zu informieren.

Auf dem Gelände des Obstkulturparks sind jederzeit Führungen und Besichtigungen für Vereine, interessierte Einzelpersonen, Jugend- und Kindergruppen, Schulen und Kindergärten möglich.

Sachkundige Führungen werden von Helga Amrhein und/oder Rainer Wöber durchgeführt.

Die Führungen kosten 3,– € pro Person. An die Führung schließt sich eine Verkostung verschiedener Apfelgetränke an.

Kontakt und Information erhalten Sie bei der Geschäftstelle des Kreisverbandes für Garten und Landschaft Miltenberg-Obernburg e.V., Fährweg 35, 63897 Miltenberg, Tel. (nur montags) 09371/406157, Fax 09372/9478847, E-Mail: info@kv-garten-mil.de,  oder bei Rainer Wöber, Kastellstraße 12, 63911 Klingenberg,Tel. 09372/1555, E-Mail. rainerwoeber@web.de